Die protestantischen Taufbecken Niedersachsens: von der Reformation bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts

Research output: Ph.D. ThesisPhD Research external, graduation external

Abstract

Lutherische Kirchen verfügen oft über schöne Kirchenräume und sehr ansehnliche Kunstwerke lutherischer Prägung. Dabei gehören Taufbecken aus Metall, Stein oder Holz neben Altar und Kanzel zu den Prinzipalstücken evangelischer Kirchenausstattungen. Gerade in Niedersachsen zählen Taufbecken zu den ersten Trägern eines reichen reformatorischen Bildprogramms. Trotzdem hat sie die Forschung bisher vernachlässigt: Eine Lücke, die mit dieser reich bebilderten Publikation endlich geschlossen wird.
Original languageGerman
QualificationDoctor of Philosophy
Award date4 Jun 1997
Place of PublicationRegensburg
Publisher
Print ISBNs978-3-7954-1155-8
Publication statusPublished - 1998
Externally publishedYes

Cite this

@phdthesis{e0cc105c0d1a484f8fe7a6a761d51c5a,
title = "Die protestantischen Taufbecken Niedersachsens: von der Reformation bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts",
abstract = "Lutherische Kirchen verf{\"u}gen oft {\"u}ber sch{\"o}ne Kirchenr{\"a}ume und sehr ansehnliche Kunstwerke lutherischer Pr{\"a}gung. Dabei geh{\"o}ren Taufbecken aus Metall, Stein oder Holz neben Altar und Kanzel zu den Prinzipalst{\"u}cken evangelischer Kirchenausstattungen. Gerade in Niedersachsen z{\"a}hlen Taufbecken zu den ersten Tr{\"a}gern eines reichen reformatorischen Bildprogramms. Trotzdem hat sie die Forschung bisher vernachl{\"a}ssigt: Eine L{\"u}cke, die mit dieser reich bebilderten Publikation endlich geschlossen wird.",
keywords = "doopvonten, nedersaksen",
author = "Uli Mathies",
year = "1998",
language = "German",
isbn = "978-3-7954-1155-8",
publisher = "Schnell & Steiner",

}

Die protestantischen Taufbecken Niedersachsens : von der Reformation bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts. / Mathies, Uli.

Regensburg : Schnell & Steiner, 1998. 276 p.

Research output: Ph.D. ThesisPhD Research external, graduation external

TY - THES

T1 - Die protestantischen Taufbecken Niedersachsens

T2 - von der Reformation bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts

AU - Mathies, Uli

PY - 1998

Y1 - 1998

N2 - Lutherische Kirchen verfügen oft über schöne Kirchenräume und sehr ansehnliche Kunstwerke lutherischer Prägung. Dabei gehören Taufbecken aus Metall, Stein oder Holz neben Altar und Kanzel zu den Prinzipalstücken evangelischer Kirchenausstattungen. Gerade in Niedersachsen zählen Taufbecken zu den ersten Trägern eines reichen reformatorischen Bildprogramms. Trotzdem hat sie die Forschung bisher vernachlässigt: Eine Lücke, die mit dieser reich bebilderten Publikation endlich geschlossen wird.

AB - Lutherische Kirchen verfügen oft über schöne Kirchenräume und sehr ansehnliche Kunstwerke lutherischer Prägung. Dabei gehören Taufbecken aus Metall, Stein oder Holz neben Altar und Kanzel zu den Prinzipalstücken evangelischer Kirchenausstattungen. Gerade in Niedersachsen zählen Taufbecken zu den ersten Trägern eines reichen reformatorischen Bildprogramms. Trotzdem hat sie die Forschung bisher vernachlässigt: Eine Lücke, die mit dieser reich bebilderten Publikation endlich geschlossen wird.

KW - doopvonten

KW - nedersaksen

M3 - PhD Research external, graduation external

SN - 978-3-7954-1155-8

PB - Schnell & Steiner

CY - Regensburg

ER -